top of page
  • Laura Deichl

Lilith im Löwen

Aktualisiert: 12. Jan. 2023

Lilith verkörpert unser Urvertrauen, unsere Lebenslust, Leichtigkeit und Schöpferkraft, unseren Mut, unsere Kreativität und Sichtbarkeit. Doch ebenso steht sie für die Rebellion, die Wut.



Heute wechselt Lilith für die nächsten 18 Monate in das feurige Zeichen Löwe. Lilith verkörpert unser Urvertrauen, unsere Lebenskraft, Lebenslust, Leichtigkeit und Schöpferkraft, unseren Mut, unsere Kreativität und Sichtbarkeit. Doch ebenso steht sie für die Rebellion, die Wut. In alten Darstellungen sieht man sie auf zwei Löwen stehend, von zwei Eulen flankiert.


Der Schatten des Mondes


Lilith (auch bezeichnet als Schwarzer Mond oder Dunkler Zwilling des Mondes) ist kein Planet, sondern ein errechneter Punkt, der dem erdfernsten Punkt der elliptischen Mondlaufbahn entspricht, beziehungsweise, dem zweiten Brennpunkt der Mondbahn. Für ein Durchlaufen aller Tierkreiszeichen des Zodiac benötigt Lilith etwa 8.9 Jahre.


Lilith in der Mythologie


Lilith enthielt ihren Namen aufgrund der ursprünglichen (aber nie verifizierten Hypothese), dass sie ein zweiter Erdmond ist. In der Mythologie war Lilith die erste Frau Adams. Sie wollte sich nicht unterordnen, rebellierte gegen das Partriarchat und verschwand schließlich. Der Beginn einer Welt, die nicht mehr im Gleichgewicht war, in der das Urweibliche in den Schatten gedrängt wurde und in der Menschen ihre Sicherheit in Macht und Unterwerfung suchen.


Urvertrauen, Schöpferkraft und das Weibliche


Denn Lilith verkörpert unser Urvertrauen, unsere Lebenskraft, Lebenslust, Leichtigkeit und Schöpferkraft, unseren Mut, unsere Kreativität und Sichtbarkeit. Doch ebenso steht sie für die Rebellion, die Wut. In alten Darstellungen sieht man sie auf zwei Löwen stehend, von zwei Eulen flankiert.


Und wie die wunderbare Susanne Glaser schreibt, "ebenso erinnert uns Lilith an die urweibliche Liebeskraft, die nicht an symbiotische Bedürfniserfüllung geknüpft ist, sondern sich aus innerer Fülle, Liebe und Weisheit nährt. Sie weiß, dass im Schmerz von gestern ihre wirkliche Kraft ruht".


Schattenthemen


Im Schmerz von gestern liegt ihre Kraft. Denn gleichzeitig steht Lilith (als dunkler Zwilling des Mondes) für alle unsere verdrängten Themen, unsere Schattenthemen. Es sind die Themen, über die wir nicht sprechen wollen. Die Themen, die wir in den Schatten unseres Unterbewusstseins drängen und die uns dadurch Energie rauben - doch die endlich erlöst werden wollen. Denn im Erlösen dieser Themen, in deren Annahme und Integration, wird eine unendliche Kraft in uns frei.

Analog steht Lilith für das Weibliche, das in unserer Gesellschaft seit so langer Zeit unterdrückt und tabuisiert, betäubt ist. Die weibliche Kraft und die Urkraft Gaias, der Erde selbst, die nun wieder zum Vorschein kommen möchte.



Lilith im Löwen


Für die nächsten 18 Monate steht Lilith im Zodiac im ausdrucksstarken Löwen. Damit erinnert sie uns daran, in unserer ureigenen Kraft sichtbar zu werden und in die Welt zu treten. Wir dürfen eintreten für unser authentisches Selbst und unseren Weg. Wir dürfen aufstehen für das, und in Hingabe an das, mystische und kraftvoll Weibliche im Kollektiv.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page