top of page
  • Laura Deichl

ErdenhüterDasein - ein Interview

Was ist überhaupt ein Erdenhüter? Braucht die Erde überhaupt Hüter? Ein Gespräch mit Stefan Brönnle von INANA - Schule für Geomantie und Schamanismus über unser Wirken als Erdenhüter, meine geomantische Arbeit und unseren Weg in die Neue Zeit.





Was ist überhaupt ein Erdenhüter? Braucht die Erde überhaupt Hüter? Ich habe mit Stefan Brönnle über meine Arbeit als Geomantin, verschiedene Wahrnehmungen der aktuellen Wandelzeit sowie unseren Weg in die Neue Zeit gesprochen. Warum wir uns im Menschheitskollektiv gerade im Kontext von virtuellen Welten und künstlicher Intelligenz erst einmal in eine noch tiefere Abkopplung und Entfremdung von der Erde begeben. Welche alten Strukturen gerade unter der Oberfläche wegbrechen. Und wie gleichzeitig die Frequenz der Neuen Erde schon da ist, und sich in ihrer lichtvollen, transparenten und so feinen Qualität in das Gewebe allen Seins einwebt.






Empfehlung: Wenn du mehr erfahren möchtest, findest du hier noch mehr Infos zu meinem Wirken für die Neue Zeit und zu meiner geomantischen Beratung. Mehr zu INANA - Schule für Geomantie und Schamanismus findest du hier.




















58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page