top of page
  • Laura Deichl

Genährt-Sein

Genährt im Leben sein hat viele Ebenen. Was wir gerade tun, ist Verhungern in einer Konsumgesellschaft. Doch es brauchte nie ein Suchen nach Mehr.




Genährt im Leben sein

hat viele Ebenen.


Es ist ein Genährtsein, ein Sattsein -


in der Erde, Gaia, der Materie

in beseelten Herzensverbindungen

im wachen Geist

im leuchtenden Spirit.


Was wir gerade tun, ist Verhungern in einer Konsumgesellschaft.

Weil wir - aus einer inneren Leere heraus -

nur noch Hülsen konsumieren

auf allen Ebenen -


Lebens-Mittel ohne Lebenskraft

Beziehungen ohne Tiefe

Daten ohne Leben

Funktionieren ohne Sinn,

in Trennung vom leuchtenden

Gewebe allen Lebens.


Es braucht nicht ein Suchen nach Mehr. Es brauchte nie mehr.


Es braucht nur unser Öffnen.


Denn alles ist schon DA.


Und fließt

mit einer solchen Kraft zu dir,

die dich vor Liebe fast umwirft,

alle deine Kanäle sprengt,

wenn du es zulässt,

immer und immer mehr.



Bis in die tiefsten Strukturen deines Seins.



Tiefste -



weil so satt, so genährt vom Leben

wie noch nie zuvor.






***


Empfehlung: Mehr Infos zu meiner Einzelbegleitung findest du hier. Fragen und Terminabsprache gerne telefonisch oder über das Kontaktformular.







21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page