Circles - MABON

Datum

Sa, 24. September 2022, 13.00 - 17.00

Über den Kurs

Ein wunderbares Event am MICHLBAUER Bio-Ziegenhof in Stockau bei Ursensollen! In einer wunderschönen Umgebung feiern wir die Herbst-Tagundnachtgleiche, sammeln und verarbeiten Wildfrüchte und stellen ein Wildkräutersalz her.

Die Herbst-Tagundnachtgleiche ist Symbol kosmischer Harmonie und Balance, Licht und Dunkel sind im perfekten Gleichgewicht. Der Sommer ist zu einem Ende gekommen, die Vegetation zieht sich zurück. Wir treten nun ein in die dunklere Hälfte des Jahres, die uns zur Erholung, mehr Langsamkeit und zur Innenschau einlädt. Mabon ist der alte keltische Name für die Erntedankfeste unserer Vorfahren.

Es ist das Fest der Fülle, Reflektion und vor allem der Dankbarkeit für all die inneren und äußeren Gaben, die wir erhalten durften. So können wir jetzt reflektieren und unsere ‚Ernte‘ begutachten. Was sind die Früchte unserer harten Arbeit? Was duften wir dieses Jahr erhalten, was haben wir erreicht? Aber ebenso, was dient uns nicht mehr, was dürfen wir loslassen? Aber Mabon ist nicht nur ein Fest der Fülle und der Dankbarkeit, sondern auch des Teilens. Was sind unsere Gaben? Was haben wir in Fülle, und wie können wir dies in bestmöglicher Weise mit anderen teilen?

In einer wunderschönen Umgebung feiern wir die Herbst-Tagundnachtgleiche, sammeln und verarbeiten Wildfrüchte und stellen ein Wildkräutersalz her. Wir erkunden die verschiedenen Jahreskreisfeste, die auf dem Lauf von Sonne und Mond basieren. Wir lernen über die Bedeutung von Mabon als eines der vier Sonnenfeste im Jahreskreis und verschiedenen Ritualen und Bräuchen begleitet. Wir machen ein kleines Räucherritual und reflektieren Fragen, die wir uns im Inneren um diese Jahreszeit stellen können.

Nach diesem Workshop weißt du:

• über den Jahreskreis und seine Feste nach Sonne & Mond
• über die Bedeutung von Mabon
• über verschiedene Bräuche und Rituale um das Fest
• wie du Wildfrüchte sammeln & verarbeiten kannst
• wie du ein Wildkräutersalz herstellst
• über innere Themen, die du für dich reflektieren kannst

Ort: Michlbauer Bio-Ziegenhof, Stockau bei Ursensollen

Teilnahme: EUR 55,00, inklusive:
• Skript & Rezepten
• Materialien (Schraubgläser, Zutaten in Bioqualität/Wildsammlung)
• deine hergestellten Produkte zum Mitnehmen

Wir freuen uns sehr auf deine Teilnahme!!



***

Info: Anmeldeschluss ist 3 Tage vor Kursbeginn. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Genauere Infos zum Kurs werden 1-2 Tage vorab nochmal per Mail bekannt gegeben. Ich behalte mir vor den Kurs kurzfristig abzusagen, wenn gesetzliche Regelungen ein Abhalten des Kurses nicht erlauben, eine Mindestanzahl an Teilnehmern nicht erreicht wird, aufgrund von Krankheit, Witterungsbedingungen oder anderen unvorhersehbaren Gründen. In diesem Fall fallen euch natürlich keine Kosten an. Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort.

Hinweise zum Haftungsausschluss im Impressum.